Doppelsieg für die Brüder Popp in Schopfheim

Am 30. November in aller Früh, machten sich 8 Spieler aus der Badmintonmetropole Winzeln, auf den Weg über den verschneiten Feldberg zur 1. Bezirks RL in Schopfheim. Mit 3 Spielern in der Altersklasse U11 (Lukas Hess, Jonas Popp, Stefan Boß) und 5 Spielern in der AK U15 (Nicolas Mekelburg, Denis Burovski, Maximilian Hess, Jakub Cielecki, Denis Popp) stellte der BC Winzeln in beiden Gruppen die meisten Spieler. Lukas Hess musste als erster auf den Platz und konnte mit  einem Auftaktsieg den Grundstock für eine gute Platzierung legen. In der 2. Runde lieferte er sich mit Stefan ein spannendes vereinsinternes Duell, welches Stefan knapp für sich entscheiden konnte. Am Ende belegte Lukas einen hervorragenden 7. Platz. Stefan sicherte sich mit einer Niederlage und einem weiteren Sieg Platz 3. Jonas war an diesem Tag nicht zu schlagen. Er kämpfte sich durch bis ins Finale, welches er eindrucksvoll in 2 Sätzen gewann.

Denis Burovski und Max Hess mussten zu Beginn ein Quali- Spiel bestreiten, um in die Top 16 einzuziehen. Denis B. kam zwar eine Runde weiter, musste jedoch im 2. Spiel seinem starken Gegner den Sieg überlassen. Am Ende belegte er Platz 9. Max lieferte wieder tolle Spiele ab, landete aber unglücklich aufgrund des knapp verlorenen Quali-Spiels im Hinterfeld. Jakub, Denis P. und Nicolas kamen in Genuss eines Freiloses. Nachdem Jakub in seinem 1. Spiel gegen Denis Popp chancenlos war, gewann er sein 2. Spiel und erreichte am Ende Platz 12. Nicolas katapultierte sich vor bis ins Viertelfinale, welches er knapp in 3 Sätzen seinem Gegner überlassen musste. Am Ende erreichte er mit Platz 6 ein weiteres Topergebnis was ihm für das nächste Bezirks RLT in Offenburg eine gute Ausgangsposition verschafft. Denis P. startete wieder einmal eine Altersklasse höher in U15. Auch hier konnte in kein Spieler ernsthaft gefährden, sodass er ohne Satzverlust einen weiteren Turniersieg für sich verbuchen konnte.

Ein großes Lob an alle Jugendspieler, die immer vollen Kampfeinsatz bei den Turnieren zeigen. Egal ob es gut oder auch mal schlecht läuft, alle haben sichtlich Spaß! Als letztes Turnier im Jahr 2013, steht noch ein Spieltag mit unserer gemeldeten Schülermannschaft U15 mit den Teilnehmern Denis P., Denis B., Nicolas und Jakub am 15.12.2013 an. Hier können sich die Jungs dann erstmalig als Team beweisen.

Ergebnisse:

  • Denis Popp JG 2002:                          1. Platz in U15
  • Nicolas Mekelburg JG 2000:             6. Platz in U15
  • Denis Burovski JG 2000:                    9. Platz in U15
  • Jacub Cielecki JG 2001:                     12. Platz in U15
  • Maximilian Hess JG 2001:                 18. Platz in U15
  • Jonas Popp JG 2004:                          1. Platz in U11
  • Stefan Boß JG 2004:                           3. Platz in U11
  • Lukas Hess JG 2004:                           7. Platz in U11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.