Erfolgreicher Start der 1. Mannschaft in der Landesliga Schwarzwald-Bodensee

Am vergangenen Wochenende startete die neue Spielsaison der Badmintonliga. Hierzu kamen der Aufsteiger der Spielgemeinschaft Mariazell-Dunningen in die neue Fluorner Sporthalle. In hart umkämpften Spielbegegnungen konnte sich die Winzler Mannschaft mit einem 5:3 Sieg gegen die Gegner durchsetzen. Zunächst musste sich das erste Doppel, gespielt von Dominik Schröder und seinem Doppelpartner Heiko Schmider dem stark aufspielten Doppel der Gegner geschlagen geben. Jedoch erzielte das Doppel mit Tobias Benner und Peter Boß einen Sieg in 3 Sätzen und gleichten somit das Ergebnis zum 1:1 wieder aus. Im anschließendem Damendoppel ließen Bettina Janaczek und Karin Weisheit-Henzler den Gegnerinnen keine Chance und brachten unsere Mannschaft wieder in Spielvorteil. Leider mussten Dominik und Heiko jedoch ihr Spiele im Herreneinzel an die Mannschaft aus Mariazell- Dunningen als verloren abgeben, was die Gegner in einen Spielvorteil von 2:3 nach vorne brachte. In einem Kräfte zerrenden Spiel konnte sich jedoch Tobias Benner gegen seinen Gegner durchsetzen und gewann das Spiel in 3 Sätzen, womit Winzeln wieder zum 3:3 ausgleichen konnte. Auch Bettina zeigte sich in ausgezeichneter Form und deklassierte Ihre Gegnerin in einem 2 Satz Sieg. Somit war der Stand vor der letzten Begegnung 4:3. Jetzt war die Spannung fast unerträglich, da das letzte Spiel über unentschieden oder Sieg entschied. Im gemischten Doppel konnte sich dann unter Anfeuerungsrufen unser Team mit Karin und Peter durchsetzen und die 1. Mannschaft vom BC-Winzeln hatte Ihren Auftaktsieg in der Tasche. Super Leistung weiter so. Zum nächsten Heimspieltag beider Mannschaften am 07.10.2017 laden wir alle Interessierte zum Zuschauen und anfeuern in Sporthalle in Winzeln ein. Spielbeginn ist um 15 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.