BC Winzeln I weiterhin ungeschlagen in der Rückrunde – BC Winzeln II ebenfalls mit Doppelsieg im Heimspiel

Gegen den ersten Gegner Gottmadingen II ließen die Spielerinnen und Spieler der ersten Mannschaft am Samstag nichts anbrennen. Hier erspielten Sie sich einen klaren 8:0 Sieg. Erst im zweiten Spiel gegen die erste Mannschaft der TuS Gottmadingen, mussten die Winzelner im Damendoppel, dem gemischten Doppel und dem 3. Herreneinzel Niederlagen hinnehmen. Trotzdem standen am Ende 5 Siege (1. Herrendoppel, 2. Herrendoppel, 1. Herreneinzel, 2. Herreneinzel, Dameneinzel) für die erste Garde auf dem Ergebniszettel. Mit diesen zwei Siegen schiebt sich die erste Mannschaft in der Bezirksliga nun vom 3. auf den 2. Platz der Tabelle. Spannend wird es nun am kommenden Spieltag, im Lokalderby Mariazell-Dunningen gegen Winzeln I. Können die Winzelner auch dieses Spiel für sich entscheiden, ist der Aufstieg in die Landesliga in greifbarer Nähe. Auch für die zweite Mannschaft war es ein erfolgreicher Spieltag. Der erste Kontrahent, die Mannschaft Schwenningen II, war der erwartet schwere Gegner. Während das zweite Herrendoppel, das erste Herreneinzel sowie das gemischte Doppel an die Gäste nach Schwenningen ging, so wurde das erste Herrendoppel, das Damendoppel, das Dameneinzel und schließlich die beiden Herreneinzel auf Position zwei und drei von den Hausherren bzw. Damen gewonnen. Der Endstand also 5:3 für die zweite Mannschaft aus Winzeln, somit war die Revanche für die Niederlage im Hinspiel gelungen. Der zweite Gegner an diesem Samstag war die Mannschaft Zizenhausen IV. An dieser Stelle sei mal erwähnt das wir uns immer sehr freuen wenn wir die Sportsfreunde aus der Region Bodensee bei uns als Gäste begrüßen dürfen. Es sind immer sehr faire, spannende Spiele und es bleibt auch immer Zeit für ein nettes Gespräch über dies und das. Auf dem Platz jedoch wird gekämpft um jeden Punkt und nach dem 4:4 Unentschieden im Hinspiel, wollte man es auf Seiten der Winzelner Mannschaft diesmal besser machen. Das erste Herrendoppel startet mit einem klaren zwei Satz Sieg in das Spiel, allerdings mussten im zweiten Herrendoppel in einem unglaublich spannenden Spiel, nach drei hart umkämpften Sätzen, leider der 1:1 Ausgleich hingenommen werden. In der Folge jedoch ging ein Spiel nach dem anderen an den BC Winzeln II, so dass am Ende ein hochverdienter 7:1 Heimerfolg auf dem Spielberichtsbogen von den jeweiligen Mannschaftsführern unterzeichnet wurde. Auch die zweite Mannschaft steht in der Tabelle auf einem aussichtsreichen zweiten Platz hinter dem Tabellenführer Konstanz V. Am letzten Spieltag kommt es dann zum direkten Aufeinandertreffen dieser beiden Mannschaften, jedoch sind vorher noch weitere schwere Spiele auf dem Spielplan. Es bleibt spannend an dieser Stelle und alle hoffen auf ein Endspiel am letzten Spieltag in der eigenen Halle. 4 Spiele – 4 Siege lautete also die Bilanz am Samstag Abend und die Punkte blieben somit hier in Winzeln. Die Freude war riesig und da es auch noch einen Geburtstag zu feiern gab, wurde auch nach Spielschluss noch scharf geschossen, diesmal allerdings mit Sektkorken. Der Abend fand dann schließlich einen perfekten Abschluss in der Fliegerklause bei Da Mario mit leckeren italienischen Köstlichkeiten. Alle detaillierten Ergebnisse unter: Tabelle Bezirksliga Tabelle Kreisliga   BC-Winzeln I weiterhin ungeschlagen in der Rückrunde 3 BC-Winzeln I weiterhin ungeschlagen in der Rückrunde 1BC-Winzeln I weiterhin ungeschlagen in der Rückrunde 2 Bericht von Dominik Schröder & Tobias Benner

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.