Sportlerwahl 2015: 3. Platz für Denis Popp

Denis Popp musste sich bei der Sportlerwahl 2015 gegen Joshua Kimmich (künftiger Profifußballer beim FC Bayern München) und Fabian Reiner (Ringer beim KSV Tennenbronn) geschlagen geben. Er erreichte somit den hervorragenden 3. Platz in der Wahl zum Sportler des Jahres im Landkreis Rottweil.

Mit seinen erst 13 Jahren wurde er bereits vom Bundestrainer für das Talentprojekt Deutschland nominiert, womit ihm alle Chancen offen stehen, seinen erfolgreichen Weg weiterzuführen. Gut möglich, dass wir Denis in den nächsten Jahren wieder bei der Sportlerwahl begrüßen dürfen.

Herzlichen Glückwunsch Denis!

Denis Popp erreicht den 3. Platz

Denis erhält seine Urkunde Foto: Müller

Quelle: Schwarwälder Bote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.