Dorfmeisterschaft 2014

Am Sonntag den 16.11. fanden die Finalspiele der Dorfmeisterschaft 2014 im Badminton statt.

Auch dieses Jahr wurden die Zuschauer wieder von interessanten und teilweise äußerst spannenden Spielen begeistert.
Im Herrendoppel ging die Mannschaft SVW IV mit Joachim Gaus und Hardy Weymann ins Endspiel gegen den Meister der letztjährigen Dorfmeisterschaft, die Mannschaft SVW I mit Frank Schmid und Dietmar Clade. Mit viel Gegenwehr versuchte die Mannschaft SVW IV sich gegen die Mannschaft SVW I durch zusetzen. Doch im zweiten Satz musste sie sich dann doch mit dem Spielstand 19:21 geschlagen geben. Der Sieg und somit der 1. Platz ging an die Spieler der Mannschaft SVW I, Frank Schmid und Dietmar Clade.

Beim Finale im Gemischten Doppel konnten sich die Titelverteidiger Bällebätscher, Ingrid Schneider und Karlheinz Strelow gegen die Herausforderer der Mannschaft Dream Team, Anja Pawlitzki-Schmid und Ingo Schmid in einem hart umkämpften Spiel im zweiten Satz mit dem Spielstand 21:11 durchsetzen und belegten somit wieder den 1. Platz.

Die Platzierungen im Einzelnen:

Mannschaften Herrendoppel:
1. Platz Frank Schmid / Dietmar Clade (SVW I)
2. Platz Joachim Gaus / Hardy Weymann (SVW 1V)
3. Platz Bernd Schmid (Kuddel) / Jens Gaus (SVW II)
4. Platz Eugen Buck / Marcus Löhrer (Bruderhaus I)
5. Platz André Schmid / Wilfried Sohmer (SVW III)
6. Platz Bernd Schmid (Onkel) / Reini Strutz (NZW)
7. Platz Jürgen Schmid / Roger Schmid (Schützenverein)
8. Platz Anton Gaus / Dirk Götz (Sportkegelclub II)
9. – 12. Platz Andreas Jauch / Simon Hezel (MVW)
Florian Weigold / Christian Stefanelli (Sportkegelclub I)
Uwe Rüdel / Philipp Löhrer (Bruderhaus II)
Heiko Sieber / Thilo Mutscheller (Bruderhaus III)

Mannschaften Gemischte Doppel (Mixed):
1. Platz Ingird Schneider / Karl Heinz Strelow (Bällebätscher)
2. Platz Anja Pawlitzki-Schmid / Ingo Schmid (Dream Team)
3. Platz Rebecca Oesterle / Thomas Gaus (MVW)
4. Platz Stefanie Renschler / Simon Decker (Schützenverein)
5. – 7.Platz Conny Selbmann / Thomas Bublies (Bruderhaus V)
Michaela Löhrer / … Bantle (Bruderhaus IV)
Jessica Stadler / Thomas Kuba (Bruderhaus VI)

Der Badmintonclub gratuliert den Finalisten und bedankt sich bei allen Spielerinnen und Spieler für die Teilnahme an der Badminton Dorfmeisterschaft 2014. Ganz besonders bedanken wir uns bei den Vereinen, die auf ihr Abendtraining in der Sporthalle Winzeln zu Gunsten der Dorfmeisterschaft verzichtet haben.

Für die Sachspenden bedankt sich der Verein bei:

  • Coloris, Farben & Heimtexvertrieb, Winzeln
  • Timo Schmid, Schlosserei & Fahrzeugtechnik, Winzeln
  • Krone Winzeln
  • Kegelstüble Winzeln
  • Edeka Winzeln
  • Getränke Wöhr, Marschalkenzimmern
  • Kreissparkasse
  • Volksbank

Auch diese Dorfmeisterschaft konnte nur durch die Mithilfe unserer Mitglieder realisiert werden. Hierfür bedanke ich mich im Namen des Badmintonclub Winzeln bei allen Helfern für Ihre tatkräftige Unterstützung und den Kuchenspenden.

Link zum Artikel des Schwarzwälder Boten

Bilder:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.