1. Südost Ranglistenturnier – 3 Podestplätze für Denis Popp

Beim 1. SO Ranglistenturnier am 13. und 14.09.2014 in Friedrichshafen trafen sich die Topspieler aus den  Landesverbänden Baden- Württemberg, Sachsen und Bayern. Denis Popp hatte sich im Vorfeld für alle Disziplinen (Einzel, Doppel und Mixed) qualifiziert. Beim Einmarsch in die Halle hatte Denis die Ehre, das Team von Baden- Württemberg anzuführen. Im Einzel katapultierte sich Denis souverän bis ins Halbfinale vor. Gegen den flinken Matthias Schnabel aus Bayern spielte Denis jedoch ungewohnt passiv und musste sich am Ende knapp in 3 Sätzen geschlagen geben. Hoch motiviert durch Platz 3 im Einzel, spielte sich der Youngstar vom BC Winzeln im Mixed mit seiner Spielpartnerin Sophia Stoll aus Gschwend bis ins Finale. Der Titelgewinn wurde jedoch durch ein weiteres starkes Mixed aus Bayern verhindert.

Am 2. Turniertag hatte sich Denis und Lewin Rudy aus Waghäusel einiges vorgenommen. Nach einem zaghaften Auftaktsieg steigerte sich unser Doppel von Spiel zu Spiel. Erst im Finale wurde der Siegesrausch, wie kann es anders sein, vom Landesverband Bayern gestoppt.

Mit diesen Top Resultaten (Platz 3 / 2 / 2) hat Denis in allen 3 Disziplinen eine gute Basis geschaffen, um sich für die  Deutschen Ranglistenturniere zu qualifizieren. Bereits am 04. und 05. Oktober findet das 2. SO Turnier in Stollberg (Sachsen) statt und Denis brennt schon darauf die starken Spieler aus Bayern zu knacken. Zuvor finden jedoch noch die Baden- Württembergischen Meisterschaften statt. Mit am Start sind Denis und Jonas Popp und Stefan Boß. Viel Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.