Baden-Württembergische Meisterschaften in Eggenstein

Bei den diesjährigen BW – Meisterschaften waren gleich 3 Spieler des BC Winzeln am Start. Handicap an Meisterschaften ist es, dass in allen Disziplinen mit Ausnahme in U11 im K.O. – System gespielt wird. Denis Popp lieferte sich in allen 3 Disziplinen (Doppel, Mixed und Einzel) spannende Duelle. Nach 2 hart umkämpften Tagen, konnte Denis mit Platz 5 im Einzel und Mixed und dem Vizemeistertitel im Doppel mit Orlando Peeters sehr zufrieden sein.

Jonas Popp und Stefan Boß konnten in ihren Gruppen den Spielern des älteren Jahrganges trotz guten Spiels diesmal nicht Parole bieten.

Südostdeutsche Rangliste

Als erster Spieler des BC Winzeln hat Denis die Qualifikation zu den Südost Ranglisten erreicht. Beim 1. Turnier in Stollberg (Sachsen) belegte er im Einzel Platz 11. Am vergangenen Wochenende zeigte Denis in Regensburg (Bayern) mit trickreichem Spiel und unermüdlichem Kampfeinsatz, dass er mit den Besten aus Bayern, Sachsen und Bayern sehr gut mithalten kann. Denis gab in Regensburg nur sein erstes Spiel an den starken Gautam Ramasam ab. Danach spielte er wie beflügelt auf und siegte in allen weiteren Einzelspielen. Dadurch verbesserte er sich auf Platz 9. Im Doppel hatte Denis mit seinem neuen Doppelpartner Lewin Rudy aus Waghäusel trotz exzellenter Leistung leider etwas Pech. Entweder gingen die Spiele im 3. Satz oder in der Verlängerung an ihre Gegner.

Da alle 3 Spieler des BC Winzeln in ihrer Altersklasse verbleiben, können wir auf viele Spitzenresultate in dieser Saison hoffen.

Weiter so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.